TSV Fichte Hagen 1863 e.V. - Fußball Herren

Niemand hat wohl die Geschicke der Fußballabteilung so geprägt, wie Rupert Freytag. 22- Jahre war er der Chef an der Wörthstraße. Heute, anlässlich seines 74. Geburtstags und der Tatsache, dass er in die 2. Reihe der Abteilungsführung gehen wird, verlieh ihm der Hauptverein, vertreten von Vorsitzendem Reiner Flormann und Ehrenratsvorsitzender Dieter Zoernack, die höchste Auszeichnung des Vereins: die Ehrenplakette in Gold für besondere Verdienste um den TSV Fichte Hagen.
 
Herzlichen Glückwunsch Rupert!
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Gleich drei Aufsteiger gehen aus der kuriosen Saison 19/20 hervor. Das Besondere ist, dass keines der Teams aufsteigt, weil es rechnerisch oder nach Quotenregel möglich gewesen sei, sondern weil alle zum Zeitpunkt des Abbruchs Tabellenführer waren! Gratulation an alle Teams, die heute im Rahmen einer kleinen Feier von Abteilung, Verein und dem Kreis geehrt wurden. Die Reserve der Ü32 schafft mit Trainer Dirk Levermann den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga B. Die Reserve der Herren steigt unter Spielertrainer David Blaut in die Kreisliga A auf.
 
Den größten Erfolg verbuchen aber unsere Damen! Erstmalig steigen sie in ihrer 13-jährigen Geschichte in die Bezirksliga auf! Sichtlich stolz war auch Trainer Klaus Leyendecker bei der Ehrung durch Kreisvorsitzenden Peter Alexander.
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Herzlichen Glückwunsch Justin!!
Die Fußballer haben mit Justin Rogosch einen neuen jungen, motivierten Schiedsrichter in ihren Reihen.
Nach einem regelintensiven Crashkurs beim Kreis bestand Justin am Dienstag die Prüfung und ist damit einer von 8 neuen Schiedsrichtern im Kreis.
 
Lange ist es her, dass die Fußballabteilung einen jungen Schiedsrichter hatte und freut sich daher sehr.
 
Auch die Schiedsrichter erhalten einen neuen Stellenwert, denn sie sind wichtig und wurden viel zu lange etwas stiefmütterlich behandelt.
 
Bereits mit den Corona-bedingt ausgefallenen Wahlen im März, sollte Klaus Bärmann zum Schiedsrichter-Obmann gewählt werden.
Er wird junge Schiedsrichter, wie Justin, begleiten und steht natürlich auch den älteren Regelexperten mit Rat und Tat zur Seite. Vor allem mit Tat, denn als Schiedsrichter-Obmann wird Klaus die Stimme der Unpartaiischen im neuen Vorstand werden.
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Herzlichen Glückwunsch Justin!!
Die Fußballer haben mit Justin Rogosch einen neuen jungen, motivierten Schiedsrichter in ihren Reihen.
Nach einem regelintensiven Crashkurs beim Kreis bestand Justin am Dienstag die Prüfung und ist damit einer von 8 neuen Schiedsrichtern im Kreis.
 
Lange ist es her, dass die Fußballabteilung einen jungen Schiedsrichter hatte und freut sich daher sehr.
 
Auch die Schiedsrichter erhalten einen neuen Stellenwert, denn sie sind wichtig und wurden viel zu lange etwas stiefmütterlich behandelt.
 
Bereits mit den Corona-bedingt ausgefallenen Wahlen im März, sollte Klaus Bärmann zum Schiedsrichter-Obmann gewählt werden.
Er wird junge Schiedsrichter, wie Justin, begleiten und steht natürlich auch den älteren Regelexperten mit Rat und Tat zur Seite. Vor allem mit Tat, denn als Schiedsrichter-Obmann wird Klaus die Stimme der Unpartaiischen im neuen Vorstand werden.
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Sonntag, 14 Juni 2020 18:22

3 Aufstiege zum Geburtstag

Diesen Monat wird Fußball-Chef Rupert 74 und bekommt von seinen Mannschaften ein historisches Geschenk: 3 Aufstiege!!
 
Nachdem diese Woche die Entscheidung des außerordentlichen Verbandstages bekannt gegeben wurde – Abbruch der Saison 19/20 – konnte gejubelt werden, denn damit stehen die Damen, die 2. Herren und die 2. Ü32 als Aufsteiger ihrer Klassen feste.
 
Am kommenden Sonntag, 21.06., um 13h sind Kreisvorsitzender Peter Alexander in Begleitung der Staffelleiter zur Wörthstraße eingeladen um die Aufsteiger zu ehren.
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Seite 1 von 28
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.